Medizinisch unterstützte Reproduktion

Der Begriff Assistierte Reproduktion beschreibt eine Reihe von Techniken und medizinischen Behandlungen, die den Eintritt einer Schwangerschaft bei weiblichen, männlichen oder beidseitigen Fruchtbarkeitsproblemen begünstigen sollen. In den letzten Jahren hat diese medizinische Disziplin auch den Frauen geholfen, die alleine, ohne Partner oder mit einer gleichgeschlechtlichen Partnerin Mutter werden möchten. Es handelt sich daher um einen medizinischen Fachbereich, der dazu beiträgt, neue Familienmodelle zu kreieren.

Medizinisch unterstützte Reproduktion

Der Begriff Assistierte Reproduktion beschreibt eine Reihe von Techniken und medizinischen Behandlungen, die den Eintritt einer Schwangerschaft bei weiblichen, männlichen oder beidseitigen Fruchtbarkeitsproblemen begünstigen sollen. In den letzten Jahren hat diese medizinische Disziplin auch den Frauen geholfen, die alleine, ohne Partner oder mit einer gleichgeschlechtlichen Partnerin Mutter werden möchten. Es handelt sich daher um einen medizinischen Fachbereich, der dazu beiträgt, neue Familienmodelle zu kreieren.

Behandlungen und Dienstleistungen

Die Reproduktionsmedizinischen Techniken sind für Pärchen mit Fertilitätsproblemen (männliche, weibliche oder beidseitige Unfruchtbarkeit), wie auch für ledige Frauen mit Kinderwunsch bestimmt:

Möchten Sie Ihre Fertilität erhalten?

IVI bietet Techniken für den Fertilitätserhalt wie Eizellenvitrifizierung für krebskranke wie auch für Frauen an, die Ihre Mutterschaft in die Zukunft hinausschieben möchten.

Erfahren Sie mehr arrow_forward

Fertilitätstechniken und -tests

Es gibt eine Reihe an Fertilitätstechniken und –tests, die eine erfolgreiche Behandlung mit Reproduktionstechniken möglich machen.

FRAGEN SIE NACH EINEM TERMIN FÜR IHREN ERSTEN BESUCH

Zurück zum Anfangarrow_drop_up