Künstliche Befruchtung

Ziel der künstlichen Befruchtung ist es, die natürliche Umgebung der Gameten weitgehend zu erhalten, um so die Befruchtung zu fördern. Bei dieser Technik wird eine zuvor im Labor vorbereitete Samenprobe in die Gebärmutter der Frau eingeführt, um das Potenzial der Spermien und die Befruchtungswahrscheinlichkeit der Eizelle zu erhöhen.
expand_more
Was ist künstliche Insemination?

Was ist die künstliche Befruchtung?

In welchen Fällen ist sie indiziert?

Die künstliche Befruchtung kann mit einer Spermaprobe eines Spenders oder des Partners erfolgen. Diese Behandlung wird empfohlen für:

  • Frauen mit einer guten Eizellreserve ohne männlichen Partner
  • Frauen mit unregelmässigem Eisprung
  • Frauen mit Veränderungen am Gebärmuttereingang
  • Heterosexuelle Paare, bei denen der Mann leichte oder mittelschwere Anomalien in der Spermienqualität aufweist
    • Bei schlechter Spermaqualität oder Nichtvorhandensein von Samenzellen empfiehlt unser Ärzteteam Ihnen die beste Option, um die Schwangerschaftswahrscheinlichkeit zu erhöhen.
  • Heterosexuelle Paare, bei denen der Mann Träger einer genetisch übertragbaren Krankheit ist
    • Wenn diese Krankheit nicht an den Embryonen untersucht werden kann, wird unser Ärzteteam die Verwendung von Spendersamen empfehlen.
ERGEBNISSE

90% der Patientinnen, die eine Reproduktionsbehandlung bei IVI durchführen lassen, werden schwanger.

HINWEIS

97% unserer Patienten empfehlen IVI.
IVI bietet persönliche Betreuung und Begleitung in allen Phasen der Behandlung an.

TECHNOLOGIE

IVI ist Pionier der neuesten Technologie zur medizinisch unterstützten Reproduktion, um die besten Ergebnisse anbieten zu können.

PREIS-/LEISTUNGSVERHÄLTNIS

Wir sind nicht die teuerste Option. Wir sind diejenigen, die die meisten Behandlungsalternativen bieten, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Erfolgsquote

Die künstliche Befruchtung weist als Behandlung mit geringer Komplexität eine niedrigere Schwangerschaftsrate als andere Behandlungen assistierter Reproduktion auf, jedoch eine höhere als bei herkömmlichem Geschlechtsverkehr.

Hier können Sie unsere Erfolgsquoten einsehen, die von einem akkreditierten Zertifizierungsunternehmen (SGS) jährliche geprüft und aktualisiert werden. Die Schwangerschaftswahrscheinlichkeit hängt in jedem Fall von vielen Faktoren ab – Alter, Eierstockreserve, medizinische und reproduktive Vorgeschichte usw. -. Bei IVI können Sie jedoch sicher sein, dass unsere Fruchtbarkeitsspezialisten die am besten geeignete, auf Sie zugeschnittene Behandlung verordnen, um unser gemeinsames Ziel zu erreichen: Ihre Schwangerschaft

Wie funktioniert die künstliche Befruchtung?

 Ovarielle Stimulation und Einleitung des Eisprungs

Erstgespräch

Eierstockstimulation

Vorbereitung des Samens
Insemination

Vorbereitung der Samenprobe

Künstliche Befruchtung

Künstliche Befruchtung
Schwangerschaftstest

Schwangerschaftstest

FRAGEN SIE NACH EINEM TERMIN FÜR IHREN ERSTEN BESUCH

Zurück zum Anfangarrow_drop_up