Blog

29 November 2018
Herbst: der perfekte Zeitpunkt für eine assistierte Reproduktion, und um schwanger zu werden

Die Sonnenuntergänge beginnen wieder früher, Baumkronen färben sich in bunten Farben und es ist Zeit für gemütliche Abende zu zweit. Der Herbst stellt eine wunderbare Zeit zum Schwangerwerden dar. Sollten Sie mit einer Befruchtung auf natürlichem Wege kein Glück haben, verhilft Ihnen die assistierte Reproduktion zum Wunschkind. Medizinisch unterstützte Reproduktionsmaßnahmen wie eine künstliche Befruchtung, In-vitro-Fertilisation… Artikel ansehen

unterstuetzen-maennlichen-partner-waehrend-fruchtbarkeitsbehandlung
19 November 2018
So unterstützen Sie Ihren männlichen Partner während einer Fruchtbarkeitsbehandlung

Wenn es mit der Schwangerschaft nicht auf Anhieb klappt, tauchen schnell die ersten Fragen und Zweifel auf: Liegt vielleicht ein Problem mit der Fruchtbarkeit vor? Können wir überhaupt Kinder auf natürlichem Wege bekommen? Zunächst sollten Sie tief durchatmen und sich klarmachen, dass selbst Paare mit Fruchtbarkeitsproblemen dank Experten wie den Spezialisten in den IVI-Kliniken Kinder… Artikel ansehen

10-faktoren-nicht-wussten-fruchtbarkeit-beeinflussen
13 November 2018
10 Faktoren, von denen Sie nicht wussten, dass sie Ihre Fruchtbarkeit beeinflussen

Einige Frauen werden schon beim ersten Versuch schwanger, bei anderen dauert es einige Zeit, bis der Schwangerschaftstest das gewünschte Ergebnis anzeigt. Sie grübeln darüber, warum eine Schwangerschaft bei Ihnen auf sich warten lässt? Haben Sie alle Faktoren, die Ihre Befruchtung beeinflussen könnten, in Betracht gezogen? Neben offensichtlicheren Faktoren wie der gesundheitliche Zustand sind es nicht… Artikel ansehen

ivf-mit-eizellspende
6 November 2018
IVF mit Eizellspende

Dank einer Eizellspende können sich Frauen, die auf keinem anderen Wege Kinder bekommen können, ihren Traum einer Familie erfüllen. Sollten die Eizellen einer Frau aus verschiedensten Gründen keine hohe Qualität aufweisen und dadurch eine Schwangerschaft verhindern, kann eine Eizellspende helfen. Nach drei Versuchen einer künstlichen Befruchtung mit einer Eizellspende werden fast 100 Prozent aller Patientinnen… Artikel ansehen

Congres-ASRM
23 Oktober 2018
74. Kongress der American Society for Reproductive Medicine (ASRM)

  Vom 6. bis zum 10. Oktober 2018 fand in Denver der 74. Kongress der American Society for Reproductive Medicine (ASRM) statt. IVI hat während der Tagung die Forschungsergebnisse zweier wichtiger Themen aus dem Bereich der medizinisch unterstützten Reproduktion vorgestellt: Die Vorteile von 3D-Ultraschall bei einer missgebildeten, T-förmigen Gebärmutter und der Zusammenhang von Fruchtbarkeit und… Artikel ansehen

IVI
15 Oktober 2018
Häufige Ängste, wenn man nicht schwanger wird

  Die meisten Paare stellen es sich traumhaft vor, sich ihren Kinderwunsch zu erfüllen. Doch nicht jede Frau wird gleich beim ersten Versuch schwanger. Wenn eine Schwangerschaft selbst nach mehrmonatigem Versuchen nicht eintritt, kommen die ersten Zweifel und Ängste auf. Was, wenn ich niemals schwanger werden kann? Wie erfüllen wir uns unseren Kinderwunsch bei Fruchtbarkeitsproblemen… Artikel ansehen

IVI
8 Oktober 2018
10 Fragen, die man einer Freundin nicht stellen sollte, wenn sie versucht, schwanger zu werden

    Sobald man mit Freunden und der Familie die fröhliche Nachricht geteilt hat, dass man mit der Familienplanung beginnt, werden plötzlich alle zu Möchtegern-Experten. Neben gut gemeinten Ratschlägen muss man sich als zukünftige werdende Mutter auch diverse Fragen anhören. Schwanger zu werden funktioniert allerdings nicht bei jeder Frau auf Anhieb. Da es sich beim… Artikel ansehen

Künstliche Befruchtung
1 Oktober 2018
Künstliche Befruchtung: Definition. Was ist es?

Nicht jedes Paar kann seinen Kinderwunsch sofort und problemlos realisieren. Oftmals gestaltet sich das Schwangerwerden aus verschiedenen Gründen komplizierter. Sollte die Fruchtbarkeit der Frau, des Mannes oder beider Partner beeinträchtigt sein, müssen Paare jedoch keinesfalls ihren Kinderwunsch aufgeben. Für viele Betroffene ist eine künstliche Befruchtung die Lösung. IVI ist seit mehr als 27 Jahren Experte… Artikel ansehen

IVI
19 September 2018
Ernährung in der Schwangerschaft: Was darf ich essen?

Als werdende Mutter sind Sie rund um die Uhr bemüht, alles Mögliche zu tun, damit Ihr ungeborenes Kind bei bester Gesundheit ist: Schwangerschaftsgymnastik, viel frische Luft, ein möglichst stressfreier Alltag. Natürlich sind auch Ernährung und Schwangerschaft eng miteinander verbunden. Bei einer großen Fülle an Ratgebern und Magazinen ist es allerdings nicht immer einfach, den Überblick… Artikel ansehen

Miomas
14 September 2018
ICSI/IVF und Endometriose

  Während der Regelblutung leiden Sie unter extrem starken Bauchschmerzen und Sie werden einfach nicht schwanger? Dies könnte ein erstes Anzeichen von Endometriose sein. Hierbei siedelt sich Gebärmutterschleimhaut (Endometrium) bzw. der Gebärmutterschleimhaut ähnliches Gewebe außerhalb der Gebärmutter an und sorgt für chronisch auftretende Krämpfe. Oftmals wird eine Endometriose jedoch gar nicht oder lediglich zufällig diagnostiziert…. Artikel ansehen

Un 30% de las mujeres nacidas en 1975 no tendrá hijos
27 August 2018
Unfruchtbarkeit der Frau ist kein unlösbares Problem

  Auch wenn es auf den ersten Blick seltsam erscheint, so ist es doch Fakt, dass die Fortpflanzungsfähigkeit des Menschen nicht sehr ausgeprägt ist. Pro Zyklus liegt die Aussicht auf eine Schwangerschaft nur bei rund 25 Prozent. Je älter die Frau, desto geringer werden die Chancen. Die Unfruchtbarkeit bei Frauen nimmt bereits ab 30 Jahren… Artikel ansehen

IVI
17 August 2018
Die Funktion von Progesteron in der Schwangerschaft und dessen Normwerte

  Progesteron ist ein sehr wichtiges weibliches Geschlechtshormon und zusammen mit anderen Hormonen primär für die Einnistung der Eizelle und den Erhalt einer Schwangerschaft nötig. Die Werte von Progesteron variieren vor sowie während der Schwangerschaft und eine Kontrolle des Progesteron-Spiegels, im Speziellen des 17-OH-Progesterons, ist wichtig, da zu viel Progesteron schädlich sein und auf eine… Artikel ansehen

IVI
13 August 2018
IVI überzeugte auf ESHRE-Kongress mit vielversprechenden Studien zum Thema Unfruchtbarkeit

Der 34. Kongress der ESHRE (Europäische Gesellschaft für menschliche Reproduktion und Embryologie) in Barcelona bot IVI die perfekte Plattform, um unsere Kompetenz in der Reproduktionsmedizin durch aktuelle Studien zu verschiedenen Ursachen von Unfruchtbarkeit mit vielversprechenden Resultaten zu demonstrieren. Die drei Hauptbereiche dieser Studien betreffen Männliche Unfruchtbarkeit, Eierstockverjüngung, Einsatz von Künstliche Intelligenz zur Embryo-Klassifizierung.   IVI-Studien präsentieren verschiedene… Artikel ansehen

IVI
8 August 2018
Chlamydien – eine tückische Geschlechtskrankheit mit fatalen Folgen

  Sie gehört inzwischen zur häufigsten Geschlechtskrankheit weltweit und ist besonders tückisch, weil sie kaum oder so gut wie keine Krankheitssymptome verursacht und daher leicht übersehen wird: die Chlamydien-Infektion. Harnwege und Geschlechtsorgane werden von der Bakterienart Chlamydia trachomatis, aus der Familie der Chlamydiaceae, befallen. Schätzungsweise sind weltweit rund 10 Prozent der Bevölkerung, Frauen und Männer,… Artikel ansehen

IVI
1 August 2018
Schwangerschaftsdiabetes – eine süße Krankheit mit ernsten Folgen

  Er gilt als häufigste Erkrankung einer werdenden Mutter: der Schwangerschaftsdiabetes (Gestationsdiabetes, kurz GDM), der sich etwa ab der 20. Schwangerschaftswoche entwickeln kann. Nach Ende der Schwangerschaft ist er meistens wieder verschwunden. Ungeachtet dessen muss ein solcher Diabetes therapiert werden, um die werdende Mutter und das ungeborene Kind nicht zu gefährden und um Spätfolgen zu… Artikel ansehen

Preserva[:en]Preserva[:fr]Preserva[:it]Preserva[:de]Preserva[:pt]Preserva[:pb]Preservação[:mx]Preserva[:pa]Preserva[:ar]Preserva[:cl]Preserva[:ru]Сохранение фертильности
30 Juli 2018
Vitrifikation – Tief gekühlt zum Wunschbaby

Was tun, wenn man Mutter werden möchte, aber erst einmal etwas im Beruf erreichen will? Was tun, wenn eine Krebsbehandlung ein Ovarialversagen nach sich zieht, aber noch ein Kinderwunsch besteht? Was tun, wenn man ein zweites Kind plant, aber eine weitere Eizellentnahme verhindern möchte? Viele Fragen, auf die es eine Antwort gibt: eine Vitrifikation von… Artikel ansehen

IVI
25 Juli 2018
Die Möglichkeiten der Pränataldiagnostik

Ein gesundes Baby im Arm zu halten, das ist die größte Freude für frischgebackene Eltern. Ein gesundes Baby ist allerdings nicht immer eine Selbstverständlichkeit. Dann, wenn es beispielsweise genetische Auffälligkeiten beim Paar selbst oder innerhalb der Familie gibt, die womöglich auf das Kind übertragen werden. Um solche Krankheiten zu erkennen, ist die pränatale Untersuchung sinnvoll…. Artikel ansehen

IVI
20 Juli 2018
Weniger Zwillingsschwangerschaften dank SET

Wenn die assistierte Reproduktionsmedizin die letzte Möglichkeit für Paare ist, sich den Kinderwunsch zu erfüllen, treten naturgemäß viele Fragen auf. Eine davon betrifft Zwillingsschwangerschaften. Die Sorge ist nicht ganz unbegründet. Nach der Hormonbehandlung bei einer In-vitro-Fertilisation (IVF) steigt die Zahl von Mehrlingsgeburten, Zwillinge sind in der Reproduktionsmedizin keine Seltenheit. Dabei spielt eine Hormonstimulation allein nicht… Artikel ansehen

Schnell schwanger werden: 10 Tipps helfen dabei
2 Juli 2018
Schnell schwanger werden: 10 Tipps helfen dabei

    Es klingt so einfach: Verhütungsmittel absetzen, schnell schwanger werden und nach neun Monaten das Baby im Arm halten. Doch der Weg zu einer Schwangerschaft kann ziemlich holprig sein. Viele Paare setzen sich aber bereits unter Druck, wenn es nach dem ersten Zyklus mit dem Kinderwunsch nicht klappt. Das ist jedoch nicht realistisch und… Artikel ansehen

IVI
27 Juni 2018
Männliche Unfruchtbarkeit: Ursachen, Diagnose, Lösungen

[vc_row][vc_column][vc_column_text]   Es ist nach wie vor ein weitverbreitetes Vorurteil, dass Unfruchtbarkeit eine weibliche Angelegenheit ist, wenn ein Kinderwunsch unerfüllt bleibt. Dem ist aber nicht so. Im Gegenteil sind die Ursachen der Infertilität bei Männern und Frauen gleich verteilt. 30 Prozent der Ursachen für Unfruchtbarkeit liegen beim Mann, 30 Prozent bei den Frauen. In 20… Artikel ansehen

Das erste Beratungsgespräch, ein Termin von besonderer Bedeutung
18 Juni 2018
Das erste Beratungsgespräch, ein Termin von besonderer Bedeutung

[vc_row][vc_column][vc_column_text]   Bevor mit einer Kinderwunschbehandlung begonnen werden kann, geht in unseren IVI-Kliniken ein intensives Beratungsgespräch voraus. Die Terminvergabe gestalten wir ganz unkompliziert für unsere Patient**innen. Sie können mit jedem unserer Kinderwunschzentren über eine kostenlose Rufnummer einen Termin vereinbaren. Unsere Mitarbeiter nehmen zunächst Ihre persönlichen Daten auf und bitten Sie um eine kurze Schilderung Ihrer… Artikel ansehen

[:en]Sperm Donation[:fr]Don de Sperme[:de]Samenspenden[:it]Donazione del Seme[:pt]Doação de espermaDonación de Semen[:ar]Donación de Semen[:pa]Donación de Semen[:cl]Donación de Semen[:mx]Donación de Semen[:ru]Донорство спермы
13 Juni 2018
Samenspende – die Lösung für schwere Fruchtbarkeitsstörungen

  Wenn ein Paar ungewollt kinderlos bleibt, steht Ursachenforschung im Vordergrund. Nicht selten stellt sich heraus, dass eine Zeugungsunfähigkeit des Mannes dahintersteckt. Eine Diagnose, die vielen Paaren zu schaffen macht. Oft haben sie mit einem Gefühl der Schuld oder Enttäuschung zu kämpfen. Für manche wird die Beziehung zu einer Zerreißprobe. Wir von den IVI Kliniken… Artikel ansehen

Künstliche Befruchtung
6 Juni 2018
Künstliche Befruchtung und was Sie darüber wissen sollten

  Unfruchtbar. Eine Diagnose wie ein Keulenschlag für Paare, die sich nichts sehnlicher wünschen als ein Baby. Die Verzweiflung ist verständlich und dennoch kein Grund, diesen Wunsch für immer aufzugeben. Durch die rasante Entwicklung in der Reproduktionsmedizin gibt es heute mehrere Möglichkeiten, einen Kinderwunsch doch noch zu erfüllen. Eine künstliche Befruchtung in einer Kinderwunschklinik kann… Artikel ansehen

PCO-Syndrom
1 Juni 2018
PCOS – eine Krankheit mit vielen Gesichtern

  Wie die Krankheit entsteht, ist noch nicht vollständig geklärt. Sicher ist allerdings, dass sie einer Schwangerschaft im Wege steht: das PCO-Syndrom (PCOS), über dessen Ursachen, Symptome und Behandlung wir von IVI Sie hier ausführlich aufklären. 5 bis 10 % aller Frauen leiden an dieser Krankheit, aber kaum eine der Betroffenen weiss davon. Erst wenn… Artikel ansehen

IVI
17 Mai 2018
IVI Baby – das neue Garantiekonzept unserer Kliniken

  Die IVI Kliniken sind stets um das Wohl ihrer Patientinnen bemüht. Wir wissen, wie schwierig es ist, sich unverkrampft und gelassen auf ein Wunschkind vorzubereiten. Häufig ist der Druck immens groß. Zumal wenn aus dem familiären Umfeld Fragen wie „wann ist denn soweit?“ für noch mehr Nervosität sorgen. Doch Stress und Anspannung, Ängste und… Artikel ansehen

La microinyección intracitoplasmática de espermatozoides(ICSI) es una técnica de reproducción asistida
7 Mai 2018
ICSI – mit einer Spezialtechnik zum Wunschkind

Unfruchtbarkeit – diese Erkenntnis stürzt Paare, die sich sehnlichst ein Kind wünschen, in tiefe Verzweiflung. Besonders schlimm war das für Frauen in früheren Zeiten, da in der Regel ihnen die „Schuld“ zugewiesen wurde. Das hat sich zugunsten handfester Studien glücklicherweise geändert. Heute ist hinlänglich bekannt, dass die Ursache für eine Unfruchtbarkeit zu 30 % bei… Artikel ansehen

IVI Madrid
23 April 2018
Gütesiegel „Excelente“ für Madrider IVI Kliniken

  Mit Stolz und Freude haben die ärztlichen Direktoren von IVI Madrid, Dr. Juan Antonio García Velasco und Dr. Antonio Requena, das Gütesiegel „Madrid Excelente“ entgegengenommen. Im Rahmen eines Festaktes in der Madrider Klinik wurde ihnen die Auszeichnung von Irene Navarro überreicht, der Generaldirektorin und Geschäftsführerin von Excelente Madrid. Mit dieser Anerkennung wurden das Engagement… Artikel ansehen

IVI
18 April 2018
IVI-RMA Global auf Erfolgskurs

Transatlantische Kooperation zwischen IVI und RMANJ ebnet den Weg für die weltweit größte Gruppe für Reproduktionsmedizin Der Schritt über den Atlantik ist vollbracht. Mit dem Zusammenschluss der spanischen Klinikgruppe IVI (Instituto Valenciano de Infertilidad/Valencianisches Fertilitätsinstitut) und der RMANJ (Reproductive Medicine Associates of New Jersey) ist der Schulterschluss gelungen. Durch die Fusion dieser beiden Fertilitätsinstitute entsteht… Artikel ansehen

Embarazo verano
23 März 2018
BhCG, das entscheidende Hormon am Beginn einer Schwangerschaft

Es ist eines der wichtigsten Hormone während der Schwangerschaft, insbesondere in der Anfangsphase: Beta-hCG, kurz BhCG. Dabei handelt es sich um das humane Choriongonadotropin (hCG), ein Hormon, das bei Frauen zu Beginn einer Schwangerschaft gebildet wird und erste Hinweise auf eine Schwangerschaft gibt. Das hCG-Hormon gibt rund um eine Schwangerschaft auch wichtige Anhaltspunkte darüber, wie… Artikel ansehen

Endometriosis
16 März 2018
Trotz Endometriose kann sich der Kinderwunsch erfüllen

Sie ist zwar eine chronische, aber dennoch gutartige Erkrankung bei Frauen: die Endometriose. Es handelt sich dabei um Gewebe, das der Gebärmutterschleimhaut ähnelt und das sich außerhalb der Gebärmutterhöhle in unterschiedlichen Bereichen des Bauchraums entwickelt. Vor allem im Bauchfell des Beckens, an den Eierstöcken und Eileitern, in der Muskelschicht der Gebärmutter, in der Blasen- und… Artikel ansehen

IVI Zwei Mütter, ein Kind, dank der ROPA-Methode
21 Februar 2018
Zwei Mütter, ein Kind, dank der ROPA-Methode

Die klassische Familienkonstellation Mutter, Vater, Kind ist in unserer Gesellschaft längst passé und einer Vielfalt an Familienformen gewichen. Die Globalisierung des 21. Jahrhunderts gilt nicht nur für Politik, Wirtschaft, Kultur, Umwelt und Kommunikation, sondern auch für die Gestaltung menschlichen Zusammenlebens. Niemand rümpft mehr die Nase über Patchworkfamilien: Partnerschaften, Eheschließungen und der Kinderwunsch homosexueller Paare sind… Artikel ansehen

Was ist IVI Baby?

IVI Baby ist eine neues Konzept, das mit dem Ziel ins Leben gerufen wurde, den Patientinnen die innere Ruhe und die Sicherheit zu geben, dass sie ihr Ziel erreichen werden. IVI Baby ist die Antwort auf alle Ängste und Unsicherheiten und gleichzeitig die Selbstverpflichtung und Garantie dafür, dass sich Ihr Traum, ein Baby zu bekommen, erfüllen wird.

Bedingungen
Zurück zum Anfangarrow_drop_up