Reproduktionsmedizin

Nina Wegmann

Madrid – Aravaca

Staatsexamen Humanmedizin, Philipps-Universität Marburg, 2000
Schweizer FMH-Titel „Gynäkologie und Geburtshilfe und Operative Gynäkologie“, 2008
Schwerpunkttitel „Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin“, ÄK Hamburg, 2012

Fachärztin für Endokrinologie und Reproduktionsmedizin am Kinderwunschzentrum Bremen (2015-2018)
Fachärztin für Endokrinologie und Reproduktionsmedizin am Endokrinologikum Hamburg, (2012-2015)
Fachspezifische Weiterbildung im Rahmen des Schwerpunkttitels „Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin“ am Instituto Bernabeu/IVF-Spain, Alicante, Spanien,(2008-2001)
Ausbildung zur Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe an verschiedenen Kliniken in der Schweiz, (2001-2008)

Promotion „Targeting Her-2/neu with anti-rNeu virosomes for cancer therapy“, Institut für Klinische Forschung, Universität Bern, 2001

Kliniken

Zurück zum Anfangarrow_drop_up