Blog

IVI
27 April 2017
Rechtliche Bestimmungen für die Reproduktionsmedizin in Spanien

Kinderwunschkliniken wie IVI sind in Spanien strengen rechtlichen Bestimmungen und regelmäßigen Kontrollen der angewendeten Techniken, der Nutzung genetischen Materials (wie Oozyten, Samenzellen, embryonalen Frühstadien und Embryonen) sowie der Datenspeicherung und[...]

unidad de congelados
21 April 2017
Ein Prozess der Reproduktionsmedizin: Die Kryokonservierung

Bedeutung und kleiner historischer Exkurs Die griechische Vorsilbe kryo bedeutet Frost, Kälte. Kryokonservierung bezieht sich auf die Erhaltung und Lagerung von vitalen Zellen und Gewebe bei -196° C. Das erfolgreiche[...]

IVI maternidade em solitário, mãe solteira
12 April 2017
Die Eizellspenderin – freiwillig, selbstlos und solidarisch

In diesem Blogeintrag präsentieren wir euch das Profil der Eizellspenderinnen der IVI-Kinderwunschkliniken und informieren über die Behandlung, der sie sich für diesen Schritt unterziehen. Zwar ist die Eizellspende in Spanien[...]

IVI
7 April 2017
Depression und Schwangerschaft

An jedem 7. April wird international der Weltgesundheitstag begangen. Jedes Jahr widmet sich dieser Tag einem konkreten Gesundheitsthema von globaler Bedeutung, um ihm weltweite Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit zu verschaffen.[...]

IVI
24 März 2017
Ein Leben mit Endometriose: Emotionale Unterstützung und die Erhaltung der Fruchtbarkeit sind entscheidend

Im März wird der Monat der Endometriose begangen. Damit soll auf ein Krankheitsbild aufmerksam gemacht werden, dessen Entstehung und Entwicklung noch nicht eindeutig geklärt sind und das vielfach nicht bekannt[...]

IVI
17 März 2017
Ein Prozess der Reproduktionsmedizin: Der Embryonentransfer

Beim Embryonentransfer handelt es sich um einen wichtigen Bestandteil reproduktionsmedizinischer Techniken. Dabei werden Eizellen außerhalb des Körpers der werdenden Mutter befruchtet und anschließend in die Gebärmutter eingesetzt. Mithilfe dieses Verfahrens[...]

IVI
3 März 2017
Eine Karawane der Solidarität

IVI unterstützt die Schulbildung syrischer Flüchtlingskinder in der Türkei. Nach Angaben der UNESCO, gehört die Bildung zu den grundlegenden Rechten eines jeden  Menschen, denn sie ist unentbehrlich, um alle weiteren[...]

IVI
1 März 2017
Die ersten Kinderwunsch Tage in Deutschland

Wenn die normalste Sache der Welt zur kompliziertesten wird Am 18. und 19. Februar 2017 fanden in Berlin die ersten Kinderwunsch Tage in Deutschland statt. Interessierte konnten sich an Informationsständen[...]

IVI
17 Februar 2017
IVI kommt in die USA. Im Zusammenschluss mit RMANJ entsteht die weltweit grösste Gruppe für unterstützte Reproduktion

Die spanische Klinik-Gruppe IVI hat seine Landung in den USA, im Schulterschluss mit dem Unternehmen RMANJ (Reproductive Medicine Associates of New Jersey), publik gemacht. In einer gemeinsamen Pressekonferenz gaben die[...]

Sandra Haitzinger
15 Februar 2017
Interview mit Dr. med. univ. Sandra Haitzinger

IVI präsentiert sich am 18. und 19. Februar auf den Kinderwunsch Tagen in Berlin. Dr. med. univ. Sandra Haitzinger wird auf den Kinderwunsch Tagen Berlin ein Seminar zum Thema „Über die[...]

Was ist IVI Baby?

IVI Baby ist eine neues Konzept, das mit dem Ziel ins Leben gerufen wurde, den Patientinnen die innere Ruhe und die Sicherheit zu geben, dass sie ihr Ziel erreichen werden. IVI Baby ist die Antwort auf alle Ängste und Unsicherheiten und gleichzeitig die Selbstverpflichtung und Garantie dafür, dass sich Ihr Traum, ein Baby zu bekommen, erfüllen wird.

Bedingungen
Zurück zum Anfangarrow_drop_up